2 for you, Rock, Folk, Country
Nov
17
11:00 AM11:00

2 for you, Rock, Folk, Country

Beim November-Samstagsbrettl erwarten wir "2 for you". Die beiden versierten Gitarristen aus Chieming spielen Rockballaden, Folk- und Countrysongs aus fünf Jahrzehnten.

Sie waren 2015 schon mal bei uns und ihre Musik hat alle begeistert (Y)

Neben Songs von Rolling Stones, Pink Floyd, den Beatles und vielen anderen Klassikern erwarten Euch Neubearbeitungen von irischen und schottischen Traditionals, sowie eigene Songs.

Wie immer beim “Samstagsbrettl” ist der Eintritt wieder frei.

2 for you: H. Krafft und O. Leick

View Event →

Samstagsbrettl mit Christoph Rollfinke und musikalischer Begleitung
Oct
20
11:00 AM11:00

Samstagsbrettl mit Christoph Rollfinke und musikalischer Begleitung

Nach Abschluss des Studiums tritt der Musiker Jan Bartholomäus Fabry eine Stelle als Gitarrenlehrer an einer Musikschule in einer Kleinstadt an. Im Rahmen seiner Lehrtätigkeit setzt er sich mit ehrgeizigen Müttern auseinander, motiviert pubertierende Jugendliche und erlebt Jahresvorspiele, Tage der offenen Tür und viele andere Geschichten. Er selbst ist aber auch musikalisch aktiv. Statt der erhofften großen Solistenkarriere spielt er in Kleinkunstbühnen oder auch mal als Solist mit einem Amateurorchester ein Vivaldi-Konzert.

Humorvoll, ab und zu mit kleinen Spitzen versehen, aber niemals verletzend, beschreibt der Autor Hans-Christoph Rollfinke den Alltag eines Musikers der seinen Traum lebt.

Die Lesung wird musikalisch umrahmt von dem Harfen Duo Rebecca Rollfinke und Johanna Niedermeier. Die beiden haben schon in der Schulzeit zusammengespielt und haben sich jetzt nach abgeschlossener Ausbildung wieder zu einem Duo zusammengefunden.

Ihr Programm reicht von Vivaldi bis Blues. Mal als Duo, mal auch solistisch vorgetragen.

Eintritt frei, es geht der Hut herum.

44026604_326501574600426_624304613511659520_n.jpg

^^ Christian Rollfinke, Lesung in Gurk, Kärnten

View Event →
Sep
29
9:00 AM09:00

Flohmarkt in der naturwelt

***** ACHTUNG, WEGEN SCHLECHTWETTER VESCHOBEN AUF DEN 29.09.2018 *****

Traditioneller Flohmarkt am 22.09.2018 der naturwelt chiemsee in Esbaum von 9.oo bis 14.oo Uhr
Aufbau ab 8.oo Uhr. Ausweichtermin ist der 29.09.2018

Zur Bewirtung gibt es - wie immer - Butterbrezen, Kaffee und Kuchen .
Mittags wird gegrillt : Bosna mit Zwiebel

Anmeldung in der Gärtnerei zu den Öffnungszeiten im Esbaum
und bei Wally Müller Tel. 08661 982 370

41435146_1066607100166387_7848642701502185472_o.jpg


View Event →
Aug
18
11:00 AM11:00

Sa., 18.08.2018, 11:00 Uhr Samstagsbrettl: Annette Köhler liest "Oma willst Du mich heiraten?" und Kunst-Vernissage mit Eugen Wette-Köhler.

annette köhler.jpg

Annette Köhler liest von wunderschönen Erlebnissen und glücklichen Momenten mit den Kindern der Enkelgeneration aus ihrem Buch „Oma, kann ich dich heiraten?“

Stefan Haberlander umrahmt die Lesung mit ausgesuchten Liedern.

Über die Autorin:
Die ehemalige Rektorin einer kleinen Grundschule hat zwei erwachsene Kinder und 6 Enkel. Seit ihrer Pensionierung 2011 hat sie das Wunsch-Großeltern-Projekt im Landkreis Traunstein gegründet.

Es macht ihr immer wieder Spaß zu erleben, wie Kinder uns die Welt zeigen: sie lehren uns, das auf den Prüfstand zu stellen, was wir Großen für selbstver-ständlich halten. Kinder haben oft den direkteren und unverkrampfteren Zugang zu den Gegebenheiten des täglichen Lebens.

Nach einer kleinen Pause soll mit einem kleinen Sektempfang die Ausstellung „Von zart bis hart.“ von Eugen Wette-Köhler eröffnet werden. Für Eugen Wette-Köhler ist Kunst die schönste Form nicht-entfremdeter Arbeit. 

Der Eintritt ist frei, Spenden sind immer willkommen.

künsterl.jpg
künstler 1.jpg
View Event →
Aug
15
9:00 AM09:00

Mi., 15.08.2018 "Rollertreffen" zu Mariä Himmelfahrt

Unser 1. Roller-Treffen in 2017 war ein voller Erfolg. Die Stimmung war sensationell und wir bekamen Besuch von Aprilia bis Zündapp. Ganz viel vertreten waren freilich die vielen verschiedenen Vespa-Roller.

Wir laden deshalb auch an Mariä Himmelfahrt 2018 alle Roller-Fahrer und alles was noch zwei Räder hat wieder ein, auf unser Gelände nach Esbaum bei Seebruck zum 2. Roller-Treffen zu kommen.

Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

Ausgelobt wird ein Weit-Preis. Und diesmal wollen wir schauen, ob wir eine kleine Ausfahrt organisieren können.

Rollertreffen.jpg
View Event →
Jun
30
11:00 AM11:00

Sa., 30.06.2018 Akeleien-Stammtisch mit Wanderung. Abgesagt!

!!!!!Wegen geringer Beteiligung leider abegesagt!!!!


Die Akeleien (Aquilegia) bilden eine Pflanzengattung mit 70 bis 75 Arten und sind hauptsächlich in den gemäßigten Gebieten der Nordhalbkugel verbreitet. Sorten einiger Aquilegia-Arten werden als Zierpflanzen verwendet. 

Wie letztes Jahr treffen sich heuer wieder die absoluten Kenner dieser Pflanzen in der Naturwelt Chiemsee.

View Event →
Jun
23
11:00 AM11:00

Sa., 23.06.2018, ab 11:00 Uhr Rosen, Jazz & Steckerlfisch mit SCOT Rainbow

13317021_582461705247598_1223773278019121600_o.jpg

Wir laden Euch herzlich zum 4. "Rosen, Jazz und Steckerlfisch" in die Naturwelt Chiemsee ein. Bei Live-Musik könnt Ihr bei uns wieder die nette, familiäre Atmosphäre genießen.

Dieses mal swingen jazzige Klänge von den Swinging Colours Of The Rainbow - SCOT Rainbow - über das Gelände. Die Traunsteiner bringen Swing, Bossa, Blues, BeBop und natürlich Jazz mit nach Esbaum.

Für das leibliche Wohl ist auch dieses mal gesorgt: Bernhard Bauers legendärer Steckerlfisch!! Oder darf es ein leckerer Kuchen und Kaffee sein? Weitere Aktionen sind in Vorbereitung, lasst Euch überraschen...

Der Eintritt ist frei.

13325510_585540894939679_2240209134194869484_n.jpg
13254483_582726665221102_1344149572632416231_n.jpg
View Event →
Jun
16
11:00 AM11:00

Sa., 16.06.2018, 11:00 Uhr Samstagsbrettl, geändert: "Chiemsee - Streifzüge durch eine magische Landschaft" mit Sabine Rosenberg

Sabine Rosenberg.jpg

Sabine Rosenberg aus Prien ist eine der Chiemau-Autoren. Sie kommt am 16. Juni zum Samstagsbrettl und bringt uns ihre persönlichen Eindrücke über Ausflüge in unserer Region mit.

In ihrem neuen Buch "Poetische Geschichten vom Chiemsee - Streifzüge durch eine magische Landschaft" hat die Autorin zu jedem Monat ein Gedicht geschrieben und diese Gedichte mit jeweils einer Geschichte ausgemalt.

Dabei hat sie die landeskundlichen Informationen über Ausflüge zu verschiedenen Orten im Chiemgau in eine ganz besondere Form von Spiritualität gepackt.

Lasst Euch mitnehmen auf eine lyrische Reise um den Chiemsee. Natürlich wird es hauptsächlich um den Juni am Bayerischen Meer gehen. 

Der Eintritt ist wie immer frei. Wer will, kann eine kleine Spende in den Hut werfen.

View Event →
May
19
11:00 AM11:00

***ABGESAGT***Sa., 19.05.2018, 11:00 Uhr Samstagsbrettl "Boarisch glesn am Sää hibei" Reinhard Hauswirth

Dieses Samstagsbrettl muss leider ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Reinhard Hauswirth, Mitglied des "Bairische Sprache und Mundarten Chiemgau-Inn e. V." und Vorstandsmitglied der "Chiemgau-Autoren", bringt uns ausschließlich selbst verfasste Mundarttexte mit.

Die sind zuweilen gereimt und zuweilen auch nicht und ein jeder kann sich so selber einen Reim darauf machen, wie es um die Schwierigkeiten im Umgang mit der bairischen Sprache geht. Hauswirth weiß auch über die Eigenarten unseres Menschenschlages bestens Bescheid.

Die Texte haben schon Humorvolles. Sie betrachten oft satirisch und mit regionalem Bezug die Welt, in der wir leben. Manchmal, aber nur sehr selten, meint man auch etwas ordinäres zu hören.

Bei allem Gaudium liest Hauswirth keine Heile-Welt-Texte und am Ende bleibt dann doch viel zum Nachdenken übrig...

Wir sind schon sehr gespannt

View Event →
Apr
28
10:00 AM10:00

Sa., 28.04.2018, 10:00 Uhr "Wir bauen ein Insektenhotel"

Wir werden ein Zuhause für Wildbienen, Schlupfwespen, Florfliegen, Marienkäfer und Tag- und Nachtfalter erschaffen. Ein Insektenhotel ist eine künstlich geschaffene Nist- und Überwinterungshilfe für Insekten. Seit den 1990er Jahren finden sie zunehmend Verbreitung in naturnahen Gärten. Es kann praktisch von jedem mit geringem Aufwand umgesetzt werden. Man kann so gut wie nichts falsch machen, denn Nischen und Ecken kann jeder schaffen.

Im Vordergrund steht die Wiederverwendung von Naturmaterialien (die Ihr gerne mitnehmen könnt) - und das gestalterische Miteinander, also ideal für Familien. Die Leitung übernimmt Wolfgang Grün, Vereinsmitglied der naturwelt-chiemsee. Wenn Ihr Zeit und Lust habt mitzumachen, schaut einfach vorbei. 

14706875_645796508914117_5826573052850109742_o.jpg
View Event →
Apr
21
to Apr 22

Sa., 21.04.2018, 11:00 Uhr Samstagsbrettl Jubiläum 50! mit der Kesslfligga-Band

Die „Kesslfligga-Band“ kommt zum 50. Samstagsbrettl in die Naturwelt Chiemsee

Fünfzig mal schon gab es das „Samstagbrettl“ bei der Naturwelt Chiemsee in Esbaum bei Seebruck schon. Der kleine Vereine hat sich der Kunst, der Kultur und der Natur verschrieben. Neben Baumpflanzaktionen, Naturwanderungen, Insekten-Biotopen, Gärtnertipps gibt es auf dem Vereinsgelände noch viel mehr. Bilderausstellungen, Theaterstücke, Lesungen, Brauchtumsveranstaltungen wie beispielsweise das Oa-Scheim oder den legendären Brandner haben den Verein ebenso begleitet wie die Musik, die immer wieder viele Besucher nach Esbaum an den Chiemsee lockt. So war aus Hamburg die "Tüdelband" zu Gast, als es hieß "Platt trifft Bairisch". Und sogar ein Roller-Treffen mit Musik aus der Vespa-Zeit gab es schon und wird es wieder geben.

Diesmal kommt die Kesslfligga-Band in großer Besetzung in die Naturwelt Chiemsee und hat ein neues Programm dabei. Für Fans dieser urigen Musiker sowieso ein Pflichttermin, aber auch für alle neugierig gewordenen. Diese Band ist ein wahrer Genuß. Das darf man sich am Samstag zur Mittagszeit als Einstimmung ins Wochenende schon mal gönnen. Langweilig wird es nicht. Das können wir schon mal versprechen.

Der Verein Naturwelt Chiemsee freut sich schon auf die Band und auf die Besucher.

Die Band: Bettina und Jochen Nistler (Gitarre, Rythmus und Gesang), Wolfgang Grün (Harmonika, Gesang und Hammond/Keyboard), Magge Helminger (Gitarre und Gesang), Jürgen Sturm (Bass) und Florian Bumtschak Buchner (Rhytmus, Schlagzeug, alles was Bumm Bumm macht).

View Event →
Mar
17
11:00 AM11:00

Sa., 17.03.2018, 11:00 Uhr Samstagsbrettl: Markus Gromes

gromes_schulleitung.jpg

Dieses mal wird uns Markus mit seiner diatonischen Harmonika wieder auf eine musikalische Reise mitnehmen. Mit seinen selbst komponierten Stücken gelingt es Markus stets geschickt einen Bogen zwischen Tradition und Moderne zu spannen. Dabei liegt ihm besonders am Herzen, seinen Zuhörern die Bandbreite der diatonischen Harmonika näher zu bringen. Wir freuen uns! 

Markus hat sein Handwerk von der Pieke auf gelernt, hat also Diatonische Harmonika studiert und unterrichtet heute das Instrument. Zudem veröffentlichte Markus bisher mehrere CDs und ist häufig auf diversen Bühnen und Festivals zu Gast.

Jeden 3. Samstag findet in 2018 unser Samstagsbrettl statt. Die kleine Bühne in unserem Vereinsheim bietet Künstlern aus Nah und Fern eine Plattform um Ihr Können und Ihre Kreativität darzustellen. In familiärer Atmosphäre traten bei uns schon Profis und Newcomer auf und alle waren sich einig: wir kommen wieder. 

View Event →
Feb
17
11:00 AM11:00

Sa., 17.02.2018, 11:00 Uhr, Samstagsbrettl "Vorhang auf für Christian Morgenstern"

"Wie ist jede - aber auch jede - Sprache schön, wenn in ihr nicht nur geschwätzt, sondern gesagt wird!"

Ein Meister der Sprache, ein Wortvirtuose war Christian Morgenstern, von dem dieses Zitat stammt - und den uns Angelika Dolores Nistler im Samstagsbrettl der Naturwelt Chiemsee vorstellen will. 

Lebenslauf und Gedichte werden miteinander verwoben, so dass wir einen Einblick in die Zeit und das Werk des berühmten Dichters bekommen.

13055059_569761183184317_857351355717857933_o.jpg

Jeden 3. Samstag findet in 2018 unser Samstagsbrettl statt. Die kleine Bühne in unserem Vereinsheim bietet Künstlern aus Nah und Fern eine Plattform um Ihr Können und Ihre Kreativität darzustellen. In familiärer Atmosphäre treten bei uns Profis und Newcomer auf und alle sind sich einig: Wir kommen wieder.

Jeder Kultur- und Vereinsinteressierte ist willkommen. Der Eintritt ist frei. Über eine kleine Spende für den Verein freuen wir uns natürlich.

View Event →
Jan
20
11:00 AM11:00

Sa., 20.01.2018, 11.00 Uhr Samstagsbredl "Austro 3"

Beim  "Samstagsbrettl" am Samstag, 20.01.18, in Esbaum zauberten Florian Buchner, Markus Helminger und Jochen Nistler zum dritten Mal einige Stücke österreichischer  Liedermacher auf die kleine Bühne der Naturwelt Chiemsee. „Magge und Joki“ waren schon zweimal da. Diesmal war auch der Gitarren spielende Schlagzeuger „Flo“ mit dabei. 

GTPLSIT8.jpg

Freunde der Liadl vom Ludwig Hirsch, vom Wolferl Ambros, dem Wilfried, vom Fendrich, von Supancic, von STS und weiteren Austro-Legenden hatten ihre rechte Freude. Ganz besonders auch deshalb, weil nicht nur die Gassenhauer gespielt wurden, sondern dazwischen auch viele unbekanntere Stücke. Von „A Mensch möchte i bleim“ bis „gehma Taubenvergiften im Park“ spannte sich der musikalische Bogen vom Nachdenklichen bis zur „giftigen“ Satire.

Melancholie, Hintergründiges und  eine gute Portion Humor wurden da geboten, einiges zum Mitsingen und -klatschen, anders wieder zum Mitsummen. Und immer wieder gab es kurze witzige Unterhaltungen zwischen den drei Künstlern, die viele Lacher erzeugten.

Am Ende ging es darum, ob Flo Buchner auch einen Bommel an seine Austro-Mütze bekommen darf. Das Publikum war sich da völlig einig. Den Bommel hatte er sich wahrlich verdient. Nicht nur wegen seines hervorragenden Lagerhaus-Reggae aus der kabarettistsichen Supancic-Feder.  

U6U7RRQS.jpg

Natürlich gab es am Ende auch die geforderten Zugaben. Und auf einmal, fast plötzlich, waren zwei kurzweilige Stunden vorbei. Wer die drei wieder sehen will, der muss auf Termine der „Kesslfligga-Band“ achten, denn da sind die drei eigentlich zu Hause. Oder man wartet bis 2019, wenn „Austro IV“ wieder auf der kleinen Bühne der Naturwelt Chiemsee auftritt.

Weiter geht’s in der Naturwelt Chiemsee schon am 17.02.2018 mit einem Samstagsbrettl mittags um elf. Das Programm wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

View Event →
Jan
6
11:00 AM11:00

Sa., 06.01.2018, 11:00 Uhr Hl. Drei König Eisstockschießen

Am 06.01.2018 plant die Naturwelt Chiemsee e.V. wieder ein Drei Königs Schießen auf einer selbst aufgespritzen, fast hunderprozentig professionellen Bahn. Mit viel Gaudi und nicht ganz so strengen Regeln soll der Tag hauptsächlich einem dienen - dem schönen Leben nämlich.

Wir brauchen für das Herrichten der Eisbahn wieder ein paar helfende Hände. Bitte meldet Euch bei Jochen, unserem Eismeister.  

Wir beginnen mit der Eisbahn, sobald es die Temperaturen zulassen.

Wenn es mit dem Eis tatsächlich nichts werden sollte, dann starten wir einen Papierflieger - Weitflug - Wettbewerb !!

Eisstockschießen.jpg
View Event →
Dec
16
11:00 AM11:00

Sa., 16.12.2017, 11:00-14:00 Uhr Weihnachtsfeier der Naturwelt Chiemsee e.V.

Im Vereinsheim der Naturwelt Chiemsee findet diesmal wieder eine Weihnachtsfeier mit besonderem Flair und besinnlichem Gefühl statt. So wird uns Angelika Nistler mit Geschichten, Gedanken und Gedichten rund um die Weihnachtszeit ein bisschen in eine Traumwelt versinken lassen.

Jeder ist willkommen. Kein Eintritt.

Kerzen.jpg
View Event →
Dec
9
6:00 PM18:00

Sa., 9.12.2017, ab 18:00 Uhr Weihnachtskonzert mit Caeroline Landry & Philipp Stauber

Wir laden Euch zu einem ganz besonderen unplugged Weihnachtskonzert ein. Karten (10 EUR) gibt`s im Vorverkauf auf dem Gelände der Naturwelt Chiemsee, bei Gittis Schatzkistal und in der Gärtnerei Planwerk.

„Who Said“

Caeroline Landry, aufgewachsen in Montréal und im Chiemgau lebend, wird mit ihrer einzigartigen Altstimme die Bühne verzaubern. Die warme Stimme begleitet Philipp Stauber mit seiner akustischen Gitarre. Der Bandleader und Gitarrist Stauber ist kein Unbekannter, sondern einer der besten Saitenkünstler überhaupt.

Dazu wird die Naturwelt Chiemsee in weihnachtliche Stimmung getaucht. Lasst Euch überraschen.

Seit 2017 produzieren die beiden ihr Debütalbum „Who Said“. Die CD fand sofort große Anerken...nung. Nicht nur wegen der besonderen Stimme und dem verzauberndem Gitarrenspiel, sondern auch weil die exzellente Liederschreiberin die Stücke komplett selbst komponiert und getextet hat. Die Musiker, die neben Stauber auf der CD dabei sind (u.a. Matthias Bublath und Martin Kälberer) werden beim Weihnachtskonzert auf der kleinen Bühne der Naturwelt Chiemsee zwar nicht dabei sein, aber gute Gefühle und ein gewaltiger Ohrenschmaus sind dennoch garantiert.

Denn Stauber und Landry präsentieren ihre Songs ganz pur und leise im Duett. Schon im Sommer 2017 gab Caeroline Landry in der Naturwelt eine kleine Kostprobe. Beim alljährlichen Rosen, Jazz und Steckerlfisch waren "Stauber & Friends" bei unserm Verein zu Gast. Da lag es nur nahe, dass Landry ihre besondere Stimme klingen ließ.

Wir versprechen einen Leckerbissen für alle Freunde tiefsinniger Lieder und einer mit Zauberhand gespielten akustischen Gitarre.

Philipp Stauber Caeroline Landry.jpg
View Event →
Nov
25
9:00 AM09:00

Sa., 25.11.2017, 9:00-17:00 Uhr Adventsausstellung in der Naturwelt

So manch einer von uns sehnt sich in diesen Tagen an die "de oide staade Zeit" zurück. Ohne Überfrachtung und Übersättigung an Deko, LEDs, Süßspeisen und Jingle Bells Rock. 

Besucht uns in der Naturwelt Chiemsee. 

Die Gitti und Klaus bieten liebevoll hergerichtete Adventsartikel an.

Bettina und Jochen werden Euch zeigen, wie man Kerzen aus Bienenwachs zieht. Das Wachs kommt aus der vereinseigenen Imkerei.

Der Eintritt ist frei.

advent.jpg
View Event →
Oct
14
7:00 PM19:00

Sa., 14.10.2017 19:00 Uhr "Die Gschicht vom Brandner Kasper"

Passend zum herbstlichen Ambiente können wir heuer wieder die "Kesslfligga" aus Vachendorf mit ihrer Version der Geschichte vom "Brandner Kasper" präsentieren. Bettina und Jochen Nistler bringen die Erzählung musikalisch und schauspielerisch so nahe, dass Gänsehaut garantiert ist.

Für ein kleine Bewirtung ist gesorgt.

Karten sind in der naturwelt chiemsee und der Gärtnerei während der Öffnungszeiten erhältlich.
Mitglieder Vorverkauf 10,00 €, Abendkasse 12,00 €
Nichtmitglieder Vorverkauf 12,00 €, Abendkasse 15,00 €

Einlass ins Theater im Treibhaus um 18:30, Beginn um 19:00.

View Event →
Sep
30
11:00 AM11:00

Sa., 30.09.2017, 11:00 Uhr: Samstagsbredl mit den Im-Profilers

"Wir schärfen das Profil Ihrer Fantasie. IMPRO-Theater ist Ihre Möglichkeit, die Wirklichkeit auf den Kopf zu stellen. Damit Ihnen dabei nicht schlecht wird, erledigen wir das. Und wenn wir dann wieder auf den Füßen gelandet sind, sieht die Welt gleich besser aus. Wir lieben den Spaß - und wir sind zufrieden, wenn wir Sie zum Lachen bringen."

Nach ihrer letzten großartigen Show in der naturwelt-chiemsee haben sie uns versprochen, wieder zu kommen. Wir freuen uns auf einen abgefahrenen Abend mit den Im-Profilers.

image.jpg

 

 

View Event →
Sep
30
8:00 AM08:00

Verschoben Sa., 30.9.2017, ab 8:00 Uhr: 3. Flohmarkt

Wir verschieben den Flohmarkt wegen der bescheidenen Wetteraussichten auf den 30.09.2017.

Einmal in aller Ruhe auf einem Flohmarkt stöbern, der nicht total unübersichtlich und überlaufen ist. Einfach mal in aller Ruhe über einen Flohmarkt bummeln und sich beim Anblick des einen oder anderen Erinnerungsstücks an die eine oder andere Begebenheit aus früherer Zeit besinnen. Dazu stehen Getränke bereit und vielleicht springt sogar der Grill an. Kaffee und Kuchen gibt es in jedem Fall für die kleine Bummelpause.

Dabei ist man umgeben vom Blumenreich der Staudengärtnerei Planwerk und findet vielleicht in Gittis Schatzkisterl noch das eine oder andere Schmuckstück.

Wir freuen uns auf Euch.

View Event →
Aug
15
10:00 AM10:00

Di., 15.08.2017; 10:00 Uhr: 1. Rollerfahrertreffen

Wir laden an Mariä Himmelfahrt alle Roller-Fahrer und alles was noch zwei Räder hat, auf unser Gelände nach Esbaum bei Seebruck zum 1. Roller-Treffen ein.

Auf jeden Roller-Fahrer warten zwei Weißwürste und ein Getränk zum vormittäglichen Frühschoppen. Später springt dann noch der Grill an und freilich muss auch niemand auf Kuchen und Kaffee verzichten.

Und auch für musikalische Unterhaltung ist mit den "Wuiden Hund", ein Projekt der werkstatt-kesslfligga, gesorgt.

Ausgelost wird ein Weit-Preis. Prämiert wird auch die älteste und die jüngste Erstzulassung eines Rollers.

Und natürlich gibt es Feines für das leibliche Wohl und Live-Musik für die Rollerfahrerinnen und Rollerfahrer.

Der Eintritt ist frei.

View Event →
Jul
30
to Jul 31

01.06. - 31.07.2017: Kunstausstellung Gisa Beyreuther

Gisa Beyreuther lebt in Bergen und gehört der Gruppe "Frauenart" an. Sie ist einem breiten Publikum durch viele gemeinsame Ausstellungen mit der Künstlervereinigung bekannt. Ihre farbenfrohen Radierungen sind von ihren längeren Aufenthalten in Namibia und Griechenland geprägt. Skizzenbücher sind fester Bestandteil ihres Reisegepäckes. Die Skizzen setzt sie dann in Radierungen um. In Afrika sei das Licht viel heller, klarer und bunter, sagt Beyreuther. Sie liebe das Land auch wegen der Weite, des Lichtes und der Stille. Das verdeutlicht sie auch in ihren Werken. So sind etwa "Afrikanische Tiere" oder "Meine Berge in Afrika" in sehr intensiven Farben gehalten. Ihr Anliegen sei es, in ihren Werken die immer wiederkehrenden Rhythmen, Strukturen und Gesetzmäßigkeiten der Natur darzustellen. Dauer der Ausstellung 1.6.-31.7.2017Neue Kunstausstellung im Vereinsheim

View Event →
Jul
15
11:00 AM11:00

Sa., 15.7.2017, 11:00 Uhr: Samstagsbrettl "Verserl-Schlacht"

Inspiriert durch eine sehr lustige Tafelrunde im Anschluss an ein Eisstockschießen, bei der jeder Gedichte rezitierte, haben wir beschlossen unsere „Verserl-Schlacht“ im Rahmen eines Samstagsbrettls zu wiederholen.

In unserem Biergarten werden wir uns zusammensetzen und Gedichte vortragen. Jeder kann mitmachen, wir sind gespannt!
 

View Event →